DAS PFANDHAUS

... einfach und schnell zum Darlehen mit dem Pfandhaus!

Bei uns in der Bremer Innenstadt haben Sie die Möglichkeit, Pfandobjekte gegen Bargeld einzutauschen. Das Pfand wird vor Ort in unserem Pfandhaus geschätzt und der Bargeldbetrag sofort ausgezahlt. Für die Darlehensrückzahlung haften Sie lediglich mit dem Pfandgegenstand – ohne Eingriff in Ihr Privatvermögen. Jede volljährige Person kann so einen finanziellen Engpass kurzfristig überbrücken. Es ist keine SCHUFA-Anfrage notwendig. Beliehen werden Schmuckobjekte und Gold in Form von Barren, Münzen oder Medaillen. Der Vertragszeitraum beträgt 3 Monate. Auf Wunsch kann der Vertrag nach Vorlage des Originals bei uns im Pfandhaus jederzeit verlängert oder durch eine frühere Rückzahlung verkürzt werden. Wird ein Vertrag nicht verlängert oder der Pfandgegenstand abgeholt, wird der Wertgegenstand nach der Dreimonatsfrist zwangsversteigert.

Pfandhaus

Folgende Wertgegenstände beleihen wir:

  • Goldbarren und –münzen
  • Goldschmuck
  • Platin und Altgold
  • Silberschmuck und –bestecke

Folgende Gegenstände werden nicht beliehen:

  • Uhren
  • Kleidung jeglicher Art z.B. Pelze
  • Kunstgemälde oder Kunstgegenstände
  • Elektronik